Angebote zu "Hiddensee" (513.789 Treffer)

Hiddensee
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Durch Hiddensee geht ein Riss kilometerlang und bis zu einem Meter tief. Die Erde unter der schönen Ostsee-Insel ist in Bewegung und so mancher Tourist ist beunruhigt, nachdem Ende 2011 am Kap Arkona an der Nachbarinsel Rügen ein Stück der Steilküste abging und ein kleines Mädchen dabei umgekommen ist. Die Hiddenseer selbst sind an die geologischen Kräfte in den Gesteinsschichten ihrer Heimatinsel seit über 100 Jahren gewöhnt: damals schon sonderten sich Tonschichten vom Kliff ab, in dem gerade fertig gebauten Leuchtturm entstanden Spalten im Mauerwerk. Die Schönheit der Natur hat an diesem Ort seinen Preis: Die Ostseeküste, so wie sich heute mit ihren flachen weißen Stränden und den spektakulären, steilaufragenden Kliffs zeigt, formte sich vor etwa 20.000 Jahren während der Eiszeit. Die riesigen Gletscher schoben Gesteine aus Nordeuropa gen Süden - als die Eisschichten schmolzen, hinterließen sie eine von Moränen und pleistozänen Gesteinen geprägte Landschaft. Die verschiedenen pleistozänen Schollen sind mit Ton verbunden. Dieser wird schmierig, wenn es viel regnet. Ob es aber dadurch zu möglichen Abbrüchen der Kliffe kommt ist fraglich. Besucher sollten die Insel mit ihrer ein

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.05.2018
Zum Angebot
Post Hiddensee
72,00 € *
ggf. zzgl. Versand

2 Nächte , 2 Personen, 3 Sterne, ab 72,- EUR, Vitte (Insel Hiddensee), Deutschland

Anbieter: Thomas Cook
Stand: 25.05.2018
Zum Angebot
Post Hiddensee
72,00 € *
ggf. zzgl. Versand

2 Nächte , 2 Personen, 3 Sterne, ab 72,- EUR, Vitte (Insel Hiddensee), Deutschland

Anbieter: Urlaub.de
Stand: 25.05.2018
Zum Angebot
MARCO POLO Reiseführer Rügen, Hiddensee, Strals...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

MARCO-POLO Reiseführer Rügen MARCO POLO E-Books sind besonders praktisch für unterwegs und sparen Gewicht im Reisegepäck! Kompakte Informationen, Insider-Tipps, Erlebnistouren und digitale Extras: Entdecken Sie mit MARCO POLO Rügen von den Stränden im Südosten bis zum Kap Arkona im Norden - mit dem MARCO POLO Reiseführer kommen Sie sofort auf Rügen an. Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben der prächtigen Bäderarchitektur in Binz und den Kreidefelsen im Nationalpark Jasmund nicht verpassen dürfen, dass nicht nur Kinder begeistert sind vom Schweinekino bei Bauer Lange in Lieschow und wann Sie auf die Insel kommen sollten, wenn Sie beim spannenden Vilmschwimmen dabei sein möchten. Die Insider-Tipps der Autoren lassen Sie Rügen individuell und authentisch erleben und mit den Low-Budget-Tipps sparen Sie bares Geld. Erkunden Sie Rügen in all seinen Facetten mit den maßgeschneiderten MARCO POLO Erlebnistouren. Die kostenlose Touren-App führt Sie digital (und ohne Roaminggebühren) auf den besonderen Wegen der Erlebnistouren. Und Events&News mit aktuellen Veranstaltungen (Ausstellungen, Konzerten, Festivals, Sportevents...) für die nächsten 3 Monate, brandaktuellen Informationen zu den Inhalten und zusätzlichen Insider-Tipps hält Sie immer auf dem neuesten Stand. E-Book basiert auf: 17. Auflage 2018 Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen... und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche! Marc Engelhardt In der Ruhe seines Ferienhauses mit Blick auf den Jasmunder Bodden schreibt der Auslandskorrespondent seine Bücher. So der Plan. Meistens lockt ihn dann aber doch der Strand an der Schaabe, die unberührte Natur im Westen der Insel oder sein Lieblingsbuchladen vom Schreibtisch weg. So hat er ständig neue Ecken auf Rügen erkundet. Und seine Bücher dann eben nachts fertig geschrieben.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 26.03.2018
Zum Angebot
Mein Hiddensee
9,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Fast jeden Sommer zieht es die Schriftstellerin Ulrike Draesner auf die Insel Hiddensee: Zusammen mit Kind und Hund durchstreift sie in diesem persönlichen Reisebuch die Insellandschaft, wirft einen so genauen wie poetischen Blick auf Flora und Fauna, auf Licht, Wind und Wetter und erzählt Erhellendes aus der Inselhistorie. Vor allem aber begegnet die Schriftstellerin sich selbst: Was macht dieser besondere Ort mit ihr? Was wurde aus der Jahre währenden Liebesbeziehung, deren Höhe- und Tiefpunkte auf ganz eigene Art mit Hiddensee verknüpft sind? Was bedeutet es, Mutter zu sein? Was ist Glück? Und lässt es sich hier auf der Insel finden?

Anbieter: buecher.de
Stand: 24.05.2018
Zum Angebot
Auf nach Hiddensee!
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zur Sonne, zum Licht! Schon immer wusste die Boheme, wo es schön ist auf der Welt. Folgen wir Ihnen ans Meer, nach Hiddensee. Keine andere deutsche Insel war ein so starker Magnet für Freiheitssuchende und -liebende. Der Großstadt entflohen, fanden hier die Dichterinnen und Dichter, Musiker, Architekten, Schauspielerinnen und Schauspieler und ihre gesamte Bagage Zeit, um ihre Ideale in die Tat umzusetzen. Die Stummfilmdiven Asta Nielsen und Henny Porten lebten in von Max Taut entworfenen Villen, die sich bald als Künstlertreffs einen Namen machten: Vertreter der schreibenden Zunft wie Joachim Ringelnatz oder Mascha Kaleko sowie die Creme der Berliner Cineasten gingen dort ein und aus. Der ´Künstlerinnenbund Hiddensee´ schuf einen Hort für Malerinnen wie Henni Lehmann, die sich am Flair des Ortes berauschten. Oben auf der Lietzenburg regierte Käthe Kruse, die Mutter der nach ihr benannten Puppen, ihre zahlreichen Kinder und Gäste. Der unbestrittene ´König der Insel´ aber war Gerhart Hauptmann. Zu ihm kamen unter anderem Thomas Mann und Familie. Noch heute ist sein Wohnhaus in Kloster ein Anziehungspunkt für Literaten. Nach 1933 war es schlagartig vorbei mit dem Idyll an der Ostsee - doch gleich nach 1945 erwachte die Insel als Künstlerdomizil zu neuem Leben: die Tänzerin und Tanzpädagogin Gret Palucca verliebte sich in den Charme von Hiddensee. Seit ihrem Tod pilgern jährlich Tänzer aus der ganzen Welt zu den im Sommer stattfindenden Palucca-Tanzwochen auf die Insel.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Hiddensee
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Rückzugsort für Künstler, Naturparadies, Refugium für Freigeister - die Insel Hiddensee ist bis heute ein Sehnsuchtsort. Schon Künstler wie Gerhart Hauptmann, Bertold Brecht und Asta Nielsen suchten hier Abgeschiedenheit und Inspiration und fanden diese in einer malerischen Umgebung. Zu DDR-Zeiten zog es Menschen nach Hiddensee, denen der Mauerstaat auf dem Festland zu eng war. Der Reiseführer stellt Geschichte, Natur und Kultur ausführlich vor und gibt viele Tipps zum Erkunden der Insel. Darüber hinaus beinhaltet das Buch einen Stadtführer für Stralsund, der alten Hansestadt, von der aus die Überfahrt nach Hiddensee am faszinierendsten ist. Stralsund gehört mit seiner imposanten Altstadt zum Unesco-Welterbe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Hiddensee
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die kleine Ostseeinsel Hiddensee hat lange Sandstrände, eine blühende Heidelandschaft und bewaldete Höhen. Und eine lange Geschichte mit berühmten Leuten, die zu ihrem Ruf als Kulturlandschaft und Eldorado der Unangepassten, Künstler und Lebenskünstler beitrugen. Das Buch lädt ein, sie zu erkunden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Hiddensee
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Herrlichkeit der Welt auf knapp 19 Quadratkilometern: der Dornbusch mit seinem Steilufer und dem mittlerweile zum Markenzeichen ganz Norddeutschlands avancierten Leuchtturm, die malerischen Orte Grieben, Kloster, Vitte und Neuendorf, weite Strände, Heide und Wälder, die Stille ohne Autoverkehr, der flache Gellen und die sich jeden Tag verändernden Landzungen Alter und Neuer Bessin, Wohnplatz zahlreicher Vogelarten die Insel Hiddensee wird von vielen Besuchern als die schönste Deutschlands angesehen. Renate Seydel und Thomas Grundner sind eng mit ihr verbunden. Sie verbringt seit 50 Jahren die Sommermonate auf Hiddensee, betreibt in Vitte eine Buchhandlung. Und ihn zieht es immer wieder mit dem Fotoapparat in die wunderbare Landschaft. Nun haben sie sich zusammengetan. Entstanden isteine Liebeserklärung, deren Stichhaltigkeit man direkt vor Ort nachspüren kann oder auch fern des söten Lännekens, wenn man den Erinnerungen an die letzte Hiddensee-Reise nachhängt und bereits von der nächsten träumt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Hiddensee
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gerhart Hauptmann, Thomas Mann, Günter Grass, Albert Einstein, Gustav Hertz, Asta Nielsen, Otto Gebühr, Gret Palucca und Walter Felsenstein besuchten die Insel oder wurden hier ansässig. Doch die eigentliche Inselwelt wird lebendig in den Berichten der Bewohner - über das Sturmhochwasser, das Bernsteinsuchen, abenteuerliche Schiffsstrandungen. Die Leser erleben eine Kindheit im Arzthaus, das dramatische Kriegsende, den Aufbau der Inselmühle und den Abschied des letzten Leuchtturmwärters. Erstmals werden die Geschichten über die renommierten Gasthäuser und Hotels sowie deren wechselvolle Historie erzählt. Es entsteht das Bild einer Insel im Wandel - bis in die unmittelbare Gegenwart. Eine herrliche Entdeckungsreise in Buchform.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2018
Zum Angebot