Angebote zu "Zypern" (330759 Treffer)

Webseiten erstellen für Einsteiger
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Ihr Weg zur eigenen Website beginnt hier! Websites planen, erstellen und bekannt machen - ganz ohne Vorwissen! HTML, CSS und JavaScript verständlich erklärt Videos, Fotos, Karten, Kontaktformulare, mobile Websites Sie möchten gerne einen eigenen Webauftritt haben, Ihnen fehlen aber die nötigen Vorkenntnisse? Dieses Buch zeigt Ihnen, wie´s geht! In lockerer und verständlicher Sprache lernen Sie die Webtechniken HTML, CSS, JavaScript und Suchmaschinenoptimierung für Google (SEO) kennen. Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt, vielmehr erfahren Sie bereits zu Beginn an einem praktischen Beispiel, was sich aus technischer Sicht hinter den Begriffen Browser, Website und Co. überhaupt verbirgt. Am Ende der Lektüre kennen Sie die Grundlagen der Website-Erstellung und können eine technisch sauber umgesetzte und visuell ansprechende Beispielwebsite erstellen. Sie erfahren außerdem, wie Sie das Layout anpassen und Ihre Website nach den Kriterien des Responsive Webdesign gestalten, damit die Seite auf allen Anzeigegeräten gut aussieht. Das ist aber nur das halbe Ziel: Das Buch macht Sie zudem mit wichtigen, kostenlosen Hilfsmitteln vertraut, mit denen Sie Ihre Website für Google optimieren, Dienste wie Google Maps nutzen oder einen Online-Shop einrichten können. Aus dem Inhalt: Beispiele, Ziele, Zielgruppen Visitenkarte im Internet Blogs erstellen und gestalten HTML5 und CSS3 Responsive Webdesign Kontaktformulare anlegen JavaScript einsetzen Videos, Fotos, Karten Soziale Netzwerke einbinden Verbessern und optimieren Suchmaschinenoptimierung Usability und Accessibility Website bewerben Webshop einbinden Bezahlsysteme einrichten Galileo Press heißt jetzt Rheinwerk Verlag.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Top 10 Reiseführer Zypern
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Der historische Reichtum der geteilten Insel manifestiert sich in faszinierenden Relikten aus vielen Jahrtausenden. Besucher begeistern aber auch die eindrucksvolle Landschaft, die wunderschönen Strände und die Gastfreundschaft der Einwohner. Mit dem Top 10 Zypern können Sie alle Facetten dieser reizvollen Mittelmeerinsel entdecken - hier finden Sie alle Informationen, die Sie für einen unvergesslichen Aufenthalt benötigen: -Highlights: Hier werden Sie auf direktem Weg zu den zehn wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Insel geführt: von Nikosias Altstadt über das Antike Amathous bis zum Archäologischen Park Kato Pafos. Wenn Sie nur für zwei oder sieben Tage in Zypern sind, können Sie sich von den empfohlenen Tagestouren inspirieren lassen. -Themen: Falls Sie ein spezielles Interesse haben, bieten Listen zu bestimmten Themen eine ideale Grundlage für Ihre Reiseplanung: Ob zu historischen Ereignissen, malerischen Dörfern, Wassersport oder kostenlosen Attraktionen -Regionen: Von Zentralzypern über das Troodos-Gebirge bis Nordzypern - die einzelnen Regionen werden mit anschaulichen Karten übersichtlich und ausführlich präsentiert. -Reise-Infos: Hier finden Sie praktische Hinweise zu Hotelempfehlungen, Tipps zur Anreise, zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Sicherheit und Gesundheit sowie Geld und Kommunikation. -Extrakarte zum Herausnehmen: Die laminierte Karte mit übersichtlichen Plänen erleichtert Ihnen die Orientierung vor Ort. -Kulinarischer Sprachführer: Um sich auch kulinarisch auf der Insel zurechtzufinden, gibt es erstmals einen visuellen Sprachführer zum Thema ´´Speisen & Getränke´´ zum Herausnehmen. Entdecken Sie mit dem Top 10 Zypern die Vorzüge dieser vielfältigen Insel am Mittelmeer.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Zypern
€ 7.49 *
ggf. zzgl. Versand

Als Geburtsstätte der Liebesgöttin Aphrodite ging Zypern in die großen Mythen der Antike ein. Südlich der Türkei gelegen, bildet sie seit jeher den Brückenkopf zwischen Orient und Okzident. Daher wurde die Insel über Jahrtausende von Eroberern begehrt. Noch heute zeugen davon die Ruinenstadt Koúrion, die Selimiye-Moschee in Nikosia oder die Kreuzritterfestung Kantára. Dazu bietet Zypern viel beeindruckende Natur, zerklüftete Küstenabschnitte, Sandbuchten und malerische Häfen. Auf den grünen Berghängen des Tróodos wächst seit Jahrtausenden Wein. Seit 1974 ist die drittgrößte Insel des Mittelmeeres geteilt in einen griechischen Süd- und einen türkisch besetzten Nordteil. Jeder dritte Zyprer wurde zum Flüchtling im eigenen Land. Viele hoffen bis heute auf die Wiederkehr in ihre alte Heimat.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Mein Zypern
€ 18.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zypern - das ist Weltgeschichte als Inselgeschichte. Aufgrund ihrer strategischen Lage war die Insel stets Objekt der Begierde fremder Mächte. Alle waren hier: Phönizier, Griechen, Römer, Byzantiner, Kreuzritter, Venezianer, Genuesen, Osmanen, Briten. Und alle haben Spuren hinterlassen: Die eindrucksvollsten Denkmäler - nach den römischen und frühbyzantinischen Ruinen von Salamis - stammen aus fränkischer und venezianischer Zeit, wie die Abtei von Bellapais, der befestigte Hafen von Kyrenia, die prächtigen Kathedralen von Nikosia und Famagusta, wo Shakespeares Othello spielt. Drei Jahre hat Joachim Sartorius auf Zypern gelebt - jetzt kehrt er dorthin zurück, zu den Kulturen und Legenden, zu Farben und Licht der Levante. Er spürt den vielen historischen und seelischen Sedimenten nach, der bewegten Geschichte der Insel, ihrer Teilung nach der türkischen Invasion im Jahre 1974 und der schwierigen aktuellen Situation. Und doch ist dieses Buch nicht das eines Historikers oder Politologen, sondern das eines Dichters, der an der Hand guter Freunde - Inselgriechen wie Inseltürken - Zypern zu verstehen sucht.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Zypern
€ 16.00 *
ggf. zzgl. Versand

Inhalt: Zum Geleit von Günter Wallraff Einleitung von Peter Priskil Der Preis der Staatlichkeit Das Gespenst der Teilung Hellas´ langer Schatten Der Coup gegen Zypern Im Zeichen Attilas Die Büchse der Pandora Der ´Friedenseinsatz´ geht weiter Markt der Sprechblasen Alte Wunden, neue Narben Die dunkle Seite von Nikosia Girnë Epilog Zeittafel Orts- und Personenregister Vor 25 Jahren stürzte das griechische Obristenregime, eine der finstersten und blutrünstigsten faschistischen Diktaturen in Europa, die Regierung der Republik Zypern in einem Putsch. Kurz darauf überfiel die Türkei die Insel; Tausende von Menschen wurden umgebracht, Zehntausende gefoltert und vergewaltigt, 200.000 griechische Zyprioten vertrieben. Seitdem ist die Insel geteilt. Arnold Sherman, der dem deutschen Lesepublikum - sofern es die Sperren der Pressezensur überwinden konnte - bereits durch sein Buch über Die Zerschlagung Jugoslawiens als unbestechlicher Berichterstatter bekannt ist, deckt die Hintergründe des Zypernkonfliktes auf: Die Inselrepublik war ein Bauernopfer des Kalten Kriegs, eine heute bereits vergessene Episode beim Marsch der USA zur uneingeschränkten Weltherrschaft. Die CIA hatte das Faschistenregime in Griechenland an die Macht gebracht; die US-Armee hatte den türkischen Überfall auf Zypern gedeckt, um ein befriedetes Aufmarschgebiet gegen den historischen Todfeind Sowjetunion zu schaffen. Der ´Ostblock´ ist zerschlagen, aber die Insel blieb geteilt. Der nächste Konflikt um Zypern ist vorprogrammiert. In diesem Buch erfährt man die Fakten, die man in der Zeitung vergebens suchen wird. -------------------------------------------------------------------------------- Zum Geleit Arnold Sherman, einem Autor, der selbst in verschiedenen Kulturen beheimatet ist, einem praktizierenden, wirklichen Weltbürger, ist etwas äußerst seltenes gelungen: er beschreibt den Zypernkonflikt (um nicht zu sagen die zypriotische Tragödie) zutiefst betroffen, jedoch gleichzeitig sachlich-analytisch und mit erstaunlichem Hintergrund- und Insiderwissen. So entsteht eine hochaktuelle Geschichtsschreibung auf dem neuesten Stand: die Menschenrechtsverletzungen der türkischen Okkupanten werden detailgenau und belegbar festgehalten, jedoch auch Greueltaten der EOKA-B an der türkischen Zivilbevölkerung nicht verschwiegen. Sherman schreibt aus der Perspektive des unbestechlichen Friedensstifters. Seine Parteinahme ist überparteilich und damit zukunftsweisend. Er steht auf seiten der Opfer und der uralten, unverwechselbaren Kultur dieser Insel, der seine ganze Liebe gilt und die im besetzten türkischen Teil nationalistischer Umsiedlungsinteressen und strategisch-militärischer Ziele wegen für alle Zeiten vernichtet wird. Shermans faktenreiches und aufrüttelndes Zypern-Buch sei allen Experten und Politikern als Pflichtlektüre empfohlen, denen an einer wirklichen Lösung des Konflikts gelegen ist; ebenso allen Zypernreisenden als notwendige Ergänzung zum Reiseführer. Günter Wallraff, im Januar 1999 Arnold Sherman: Arnold Sherman, geb. 1932 in New York, lebte in den USA, Israel und seit 1987 in Griechenland; er ist oder war Auslandskorrespondent einer Reihe bedeutender amerikanischer und europäischer Zeitschriften. Seit Jahren gilt sein Interesse dem Balkan; vom anfänglichen Reiseschriftsteller wurde er zum Berichterstatter über die politischen Umwälzungen, die zur Zerschlagung Jugoslawiens führten. Sherman war Herausgeber der angesehenen amerikanischen Wochenzeitschrift Aviation Week & Space Technology, danach bei der israelischen Luftlinie El Al tätig und zuletzt in Israel an der Technion-Universität in Haifa beschäftigt. Seine Arbeiten brachten ihm 1985 den begehrten Haifa-Literaturpreis ein. Bei Ahriman erschienen: Die Zerschlagung Jugoslawiens Zypern - Die gefolterte Insel

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Zypern
€ 12.90 *
ggf. zzgl. Versand

Wie kann denn Norden Süden sein? Im Herzen die Sonne Zyperns und im Kopf die Ordnung Deutschlands. Politisch vollkommen unbedarft reise ich auf eine Insel voller Konflikte. Im Reisegepäck die Erinnerung an den Stress mit der deutschen Post, erfahre ich hier dazu Dimensionen ungeahnter Größe, die mir den Kopf wieder zurecht rücken und mit Ruhe und gutem Essen meine Art von Humor und Zwecksarkasmus mit der Zypernsonne um die Wette glänzen lassen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Zypern
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die in eine türkische Nord- und eine griechische Südhälfte geteilte Insel liegt geographisch, ethnisch und politisch an der Schwelle zwischen Orient und Okzident. Mit ihren vielfältigen Landschaftsformationen wie dem zerklüfteten Hügelland, den Traumstränden im Westen oder den reichen Waldbeständen im Tródos-Massiv ist sie ein Dorado für Naturliebhaber und Aktivurlauber. Doch auch in kultureller Hinsicht hat Zypern einiges zu bieten: Zahlreiche archäologische Ausgrabungen dokumentieren die lange Geschichte der Insel, Rätselhaftes wie die sogenannten Schlupfsteine im Süden regt nicht nur die Phantasie der Einheimischen an, und die zum Weltkulturerbe geadelten Scheunenkirchen mit ihren mittelalterlichen Fresken sind ein absolutes Muss für Kunstinteressierte. Ralph-Raymond Brauns Buch begleitet den Leser in die faszinierende Welt der drittgrößten Mittelmeerinsel und lädt dabei ein zu Wanderungen, Radtouren, Autoausflügen und Streifzügen durch trubelige oder beschauliche Inselorte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Zypern
€ 4.45 *
zzgl. € 2.95 Versand

Zypern:Wo die Götter Urlaub machen Jochen Frank

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Aug 25, 2018
Zum Angebot
Zypern
€ 799.00 *
ggf. zzgl. Versand

8-tägige Flugreise zur Zeit der Orchideenblüte nach Zypern inklusive Unterbringung im 4****Hotel Theo Sunset Bay in Paphos, Halbpension, vielen Tagesausflügen und Besichtigungen mit deutschsprachiger Reiseleitung und Erholungsaufenthalt mit Leitner Reisen. Wenn in Deutschland Natur und Seele noch frösteln, entfaltet auf Zypern ein wahrer Blütenrausch seinen Zauber. Schon ab Februar hält der Frühling Einzug und bettet die Insel in ein Blütenmeer. Die Luft duftet nach Wildkräutern und Wildblumen und die Felder sind mit tausenden Farben geschmückt. Anemonen, Mohn, seltene ORCHIDEEN, zypriotische Alpenveilchen, Gladiolen, Iris, Tulpen , Chrysanthemen, Hyazinthen, Narzissen und vieles mehr. Sie haben die Wahl: Unterbringung im 4-Sterne CBH Hotel in Paphos Zuschlag ? 90,- pro Person, Einzelzimmerzuschlag ? 91,- insg. Alle Leistungen wie ausgeschrieben. 1. Tag: Flug in der Touristenklasse nach Paphos / Zypern. Nach der Ankunft Transfer zu Ihrem 4****Hotel in Paphos. 2. Tag: Entdecken Sie bei Ihrem Halbtagesausflug mit Reiseleitung die Stadt Paphos. Mit ihrer 2000 Jahre alten Geschichte gehört die Stadt heute zum UNESCO-Weltkulturerbe. In Yeroskipou, dem sogenannten ´´heiligen Garten´´ der Göttin Aphrodite, besuchen Sie die Fünfkuppelkirche Agia Paraskevi mit wertvollen Fresken aus dem Leben Christi. Anschließend Besichtigung der Mosaike in den römischen Villen Dionysos und Aeon sowie der Königsgräber aus hellenistischer Zeit. Die Königsgräber erinnern zu dieser Jahreszeit an einen botanischen Garten mit wunderschönen Orchideen sowie Chrysanthemen und Mohnblumen. Im Ortsteil Kato Paphos Besuch der byzantinischen Kirche Chrysopolitissa, welche im 13. Jh. über den Ruinen der größten frühchristlichen Basilika Zyperns errichtet wurde. Mit einem kleinen Spaziergang am alten Hafen von Paphos runden Sie diesen Ausflug ab. 3. Tag: Ganztagesausflug mit Reiseleitung nach Nikosia. Freuen Sie sich auf die Hauptstadt Zyperns mit ihrer geteilten Altstadt und den Spuren des Okzident und Orients. Vorbei an der venezianischen Wehrmauer aus dem 16. Jh. kommen Sie zur griechisch orthodoxen St. Johannes Kathedrale mit gut erhaltenen Wandmalereien. Beim Altstadtbummel können Sie die Gassen der ´´Laiki Geitonia´´ mit ihren stimmungsvollen Tavernen entdecken. Darüber hinaus besuchen Sie noch den nördlichen Teil der Stadt und die Kathedrale der Hl. Sophia sowie die Karawanserei. 4. Tag: Der heutige Ausflug mit RL führt Sie ins landschaftlich wunderschöne Troodosgebirge. Fahrt über Galata und dem unter Denkmalschutz stehenden Dorf Kakopetria. Sehen Sie hier zwei Beispiele der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten Zyperns, die sogenannten Scheunendachkirchen, von denen allein zehn zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Die leuchtenden Farben des Freskenschmucks sind überwältigend. Weiterfahrt über die Höhen des Troodos nach Omodhos eines der schönsten Weindörfer Zyperns. Probieren Sie den köstlichen Xynisteri, den typischen Weißwein Zyperns oder eventuell einen Maratheftiko den vollen Rotwein der Region! 5. Tag: Bei Ihrem heutigen Tagesausflug mit Reiseleitung fahren Sie zunächst zum Kloster Chrysorroyiatissa aus dem 12. Jh. Das Kloster mit seinem idyllischen Innenhof ist vor allem für seine hervorragende Weinherstellung und die Renovierung und Erhaltung von Ikonen bekannt. Weinprobe! Nicht weit von dem Kloster liegt der Geburtsort von Makarios III., das Dorf Panayia. Anschließend geht die Fahrt über Polis, das an der Stelle des antiken Stadtkönigreiches Marion liegt, in den idyllischen Fischerort Latchi und zu den Bädern der Aphrodite, wo laut Mythos die Göttin der Liebe und Schönheit badete. Ein kleiner Spaziergang entlang der Küste gibt Ihnen die Möglichkeit Zypern in einem wunderschönen Blumenkleid aus blühenden Orchideen, Thymian, Cyclamen und Affodillen zu bewundern. 6. Tag: Ihr heutiger Tagesausflug mit Reiseleitung führt zunächst entlang der Küste bis zum Felsen der Aphrodite wo laut Homer die Göttin der Liebe geboren ist. Weiterfahrt entlang der Küste durch die Englischen Basen bis zum antiken Stadtkönigsreich Kourion, das vor allem für sein antikes Theater, sowie den Bodenmosaiken im Haus des Eustolios bekannt ist. Anschließend Fahrt nach Limassol. Freizeit im neuen Yachthafen und der Promenade von Limassol. 7. Tag: Erholungsaufenthalt am ´´Blauen Meer´´. 8. Tag: Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Zypern
€ 1148.00 *
ggf. zzgl. Versand

8-tägige Flugreise zur Zeit der Orangen- und Granatapfelernte nach Zypern inklusive Unterbringung im 4-Sterne Hotel Theo Sunset Bay in Paphos, Halbpension, vielen Tagesausflügen und Besichtigungen mit deutschsprachiger Reiseleitung, Besuch der Biofarm Agrovino, Möglichkeit Orangen und Granatäpfel zu pflücken, Weinprobe und Picknick und einem Tag Erholungsaufenthalt mit Leitner Reisen. Sie haben die Wahl: Unterbringung im 4-Sterne CBH Hotel in Paphos Zuschlag ? 100,- pro Person, Einzelzimmerzuschlag ? 91,- insg. Alle Leistungen wie ausgeschrieben. 1. Tag: Flug in der Touristenklasse nach Paphos/Zypern. Nach der Ankunft Transfer zu Ihrem 4-Sterne Hotel. 2. Tag: Entdecken Sie bei Ihrem Ausflug mit Reiseleitung die Stadt Paphos (UNESCO-Weltkulturerbe). In Yeroskipou, dem sogenannten Heiligen Garten der Göttin Aphrodite, besuchen Sie die Fünfkuppelkirche Agia Paraskevi. Anschließend Besuch des Handwerkerzentrums und Freizeit in der Oberstadt mit herrlichem Blick auf die Küste. Als Kulturhauptstadt Europas 2017 wurde die Oberstadt von Paphos erst kürzlich restauriert. Weiterfahrt nach Kato Paphos und Besuch des Archäologischen Parks mit dem Haus des Dionysos aus dem 3. Jh. Mit einem kleinen Spaziergang am alten Hafen von Paphos runden Sie diesen Ausflug ab. 3. Tag: Ganztagesausflug mit Reiseleitung nach Nikosia. Freuen Sie sich auf die Hauptstadt Zyperns mit ihrer geteilten Altstadt und den Spuren des Okzident und Orients. Vorbei an der venezianischen Wehrmauer aus dem 16. Jh. kommen Sie zur griechisch orthodoxen St. Johannes Kathedrale. Beim Altstadtbummel können Sie die Gassen der ´´Laiki Geitonia´´ mit ihren stimmungsvollen Tavernen entdecken. Darüber hinaus besuchen Sie noch den nördlichen Teil der Stadt und die Kathedrale der Hl. Sophia. 4. Tag: Der heutige Ausflug mit Reiseleitung führt Sie ins landschaftlich wunderschöne Troodosgebirge. Fahrt über Galata und dem unter Denkmalschutz stehenden Dorf Kakopetria. Sehen Sie hier zwei Beispiele der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten Zyperns, die sogenannten Scheunendachkirchen, von denen allein zehn zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Die leuchtenden Farben des Freskenschmucks sind überwältigend. Weiterfahrt über die Höhen des Troodos nach Omodhos eines der schönsten Weindörfer Zyperns. Probieren Sie den köstlichen Xynisteri, den typischen Weißwein Zyperns oder eventuell einen Maratheftiko, den vollen Rotwein der Region! 5. Tag: Bei Ihrem heutigen Tagesausflug mit Reiseleitung fahren Sie zunächst zum Kloster Chrysorroyiatissa. Das Kloster Heilige Jungfrau des goldenen Granatapfels mit seinem idyllischen Innenhof ist vor allem für seine hervorragende Weinherstellung und die Renovierung und Erhaltung von Ikonen bekannt. Weinprobe inkl. kleiner zypriotischer Spezialitäten! Nicht weit von dem Kloster liegt der Geburtsort von Makarios III., das Dorf Panayia. Anschließend geht die Fahrt über Polis, das an der Stelle des antiken Stadtkönigreiches Marion liegt, in den idyllischen Fischerort Latchi und zu den Bädern der Aphrodite, wo laut Mythos die Göttin der Liebe und Schönheit badete. 6. Tag: Ihr heutiger Tagesausflug mit Reiseleitung führt zunächst entlang der Küste bis zum Felsen der Aphrodite, wo laut Homer die Göttin der Liebe geboren ist. Weiterfahrt zur Akropolis von Kourion. Weiter geht es nach Zakaki (Limassol) und zur Biofarm Agrovino. Besuch der Farm und Führung durch den Pionier des Biologischen Anbaus auf Zypern. Sie haben die Möglichkeit, selbst Orangen und Granatäpfel zu pflücken und Ihren selbstgepressten Saft zu probieren. Außerdem ist die Zeit der Olivenernte, womit Sie heute viel Interessantes über die verschiedenen Produkte der Agrarwirtschaft auf Zypern erfahren. Als Krönung des Tages wird noch ein kleines Picknick für Sie zubereitet! 7. Tag: Erholungsaufenthalt am ´´Blauen Meer´´. 8. Tag: Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Sep 15, 2018
Zum Angebot